Erwachsene


Im Leben stehen wir immer wieder vor Hürden, Krisen, Herausforderungen und Entscheidungen, die uns besonders fordern. Ich unterstütze Sie gerne dabei, Ihre Ressourcen und Stärken zur Bewältigung zu mobilisieren.
In meiner Praxis biete ich Ihnen psychologische Therapie bzw. Beratung an, um mit Ihnen gemeinsam an Ihrer Lebensqualität zu arbeiten. 

Was erwartet Sie?

  • eine ausführliche Anamnese der Problemstellung und Ihrer Ziele
  • individuell angepasste Behandlungsmethoden u.a.
    • Gespräche

    • Entspannungs- & Ressourcentraining
    • Biofeedbacktherapie
    • Kommunikationstraining
    • Beziehungs- & Emotionsarbeit
    • körperbezogene Übungen (z.B. Atemtraining)

Mit welchen Themen können Sie zu mir kommen?

  • Achtsamkeitstraining
  • akute Lebenskrise
  • Angst, Panikattacken
  • berufliche Umorientierung
  • Burn-out
  • Depression, Erschöpfung
  • Entspannungstraining
  • gesundheitsfördernder Lebensstil
  • negatives Gedankenkreisen
  • (psychosomatische) Schmerzen
  • Schlafstörungen
  • Selbstsicherheitstraining
  • soziale Ängste
  • Stressmanagement

Warum geraten wir psychisch und physisch aus dem Gleichgewicht?

Angst, Erschöpfung und Schmerz sind grundlegende Mechanismen des Gehirns, um den Körper als auch den Geist vor körperlichen und psychischen Schäden zu bewahren.

Angst signalisiert uns, dass eine Situation mit Vorsicht zu genießen ist und wir unsere nächsten Schritte sorgfältig abwägen müssen.

Erschöpfung erinnert uns daran, dass wir unsere inneren Reserven wieder auftanken müssen und Erholung brauchen.

Schmerzen zeigen auf, dass unser Körper womöglich unter Fehlbelastungen, zu einseitiger Ernährung, Schlafmangel, Stress, und vielem mehr leidet.

Es sind deutliche Warnsignale, dass unser Lebenswandel unserem Körper und unserer Psyche schadet und dringender Handlungsbedarf besteht.

Werden diese Signale zu lange ignoriert entsteht eine Abwärtsspirale. Die Symptome verschlimmern sich und/oder neue Symptome kommen hinzu.

Was ist eine psychologische Therapie?

Die Psychologische Therapie stützt sich auf wissenschaftlich fundierte Methoden und zeichnet sich dadurch aus, dass sie individuell auf Sie und Ihre Problematik abgestimmt wird. Die psychologischen Maßnahmen werden zielgerichtet eingesetzt und bewirken eine Veränderung der negativen Denk-, Erlebens- und Verhaltensmuster. Alle nötigen Schritte werden mit Ihnen besprochen, so dass Sie immer die Ziele und den Weg dorthin kennen. Psychologische Therapie versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe und fordert Ihre Mitarbeit.

Besondere Therapiemethoden

Biofeedbacktraining ist besonders wirksam u.a. bei chronischen Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Panikattacken, etc.