Kinder & Jugendliche

Auf dieser Seite finden Sie ausführliche Informationen zu meinem Angebot. Wenn Sie Ihr Anliegen in der Auflistung nicht finden, können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen und wir klären gemeinsam ab, wie ich Ihnen weiterhelfen kann.

Problem

In einem geschützten Rahmen können Sie als Familie folgende Themenbereiche besprechen:

  • Angst
  • Dyskalkulie

  • Erziehungsprobleme

  • Konzentrationsstörungen

  • Legasthenie

  • Leistungsverweigerung

  • Lernhemmungen

  • Leseprobleme

  • Panikattacken

  • Patchworkfamilien

  • Psychosomatik

  • Pubertätskrisen

  • Rechenprobleme

  • Schreibprobleme

  • Schulprobleme

Haben nur wir Probleme?

Eine Familie zu gründen ist für manche Menschen ein wesentlicher Bestandteil des Lebens selbst.

Für manche kommt der Familienzuwachs überraschend, für manche ungewollt und wieder andere planen akribisch.

Alle Varianten beinhalten ihre individuellen Höhen und Tiefen.


Wenn Schwierigkeiten auftauchen, entstehen viele Sorgen:

  • Haben wir Erziehungsfehler gemacht?
  • Bin ich eine "schlechte" Mutter oder ein "schlechter" Vater?
  • Was denken andere über uns, wenn wir von unseren Problemen erzählen?
  • Wird mein Kind beruflich erfolgreich sein?
  • Erhält mein Kind ausreichend Förderung?
  • Wie wird mein Kind die Scheidung verkraften?
  • Wird mein Kind meinen/e neuen/e Partner/in akzeptieren?

Sie sind mit Ihren Sorgen nicht alleine!

Viele Eltern haben eine große Scheu davor, ihre Probleme mit außenstehenden Personen zu teilen. Jedoch hat jede Familie mit größeren und kleineren Hürden zu kämpfen. Niemand bekommt bei der Geburt eines Kindes eine Gebrauchsanleitung dazu. Jede Familie muss für sich selbst herausfinden, wie sie am besten funktioniert.

Manchmal kann eine externe Untstützung notwendig sein.

Ich unterstütze Sie bei dieser Aufgabe gerne und möchte Ihnen die Vorteile externer Unterstützung als Quell der Entlastung, Hilfestellung und Informationsstelle aufzeigen.

Wie kann Ihnen psychologische Beratung/Behandlung helfen?

Psychologische Beratung und Behandlung beinhalten für mich den gemeinsamen Weg von KlientIn und PsychologIn vom Problem zur Lösungserarbeitung sowie -umsetzung. Mein Fokus hierbei liegt auf einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen bezüglich Emotionen, Gedanken und Verhalten. Nur, wer sich selbst kennt, kann Entscheidungen treffen und Handlungen setzen.

In meiner Praxis biete ich Ihnen ein vielseitiges Angebot, um mit Ihnen gemeinsam Ihre Ziele zu erarbeiten und zu erreichen. Es ist eine erstaunliche und oft auch aufwühlende Reise, die notwendig ist, um nachhaltige Veränderungen herbeiführen zu können.


Ich lade Sie herzlich zu einem ersten Kennenlernen ein! Besonders wichtig ist mir, dass "die Chemie" für Sie stimmt. Persönliche Anliegen können am besten in einer angenehmen, vertrauten Atmosphäre besprochen werden.

Um so eine Atmosphäre entstehen lassen zu können, benötigt es Zeit zum Kennenlernen und Vertrauen aufbauen. Manchmal braucht es ein paar Anläufe, bis man die geeignete Vertrauensperson gefunden hat. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn "die Chemie" eben nicht gleich auf Anhieb stimmt.

In meiner Arbeit mit Klienten und Klientinnen unterliege ich gemäߧ 37 Psychologengesetz 2013, BGBl. I Nr. 182/2013 der Verschwiegenheitspflicht.